Rauchwarnmelder


Einsatzart: Brandeinsatz
Zugriffe: 148
Einsatzort Details:

Helmbrechts, Koloniestraße
Datum: 20.10.2018
Alarmierung: 02:37 Uhr
Ausgerückt: 02:40 Uhr
Eingerückt: 03:19 Uhr
Einsatzdauer: 42 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter: Markus Richter
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Helmbrechts
  • MZF
  • DL(A)K 23-12
  • LF 20 KatS

Einsatzbericht :

 
Weitere Einsatzkräfte:
  • KBI
  • KBM
  • BRK
  • Polizei
 
Rauchmelder retten Leben!
 
In den frühen Morgenstunden sind wir zu einer Wohnung gerufen worden in der ein Rauchwarnmelder schrillte. Da  niemand auf Klingeln und Klopfen reagierte, wählte ein aufmerksamer Nachbar den Notruf. Nachdem wir die Türe mit Spezialwerkzeug öffnen konnten, kam uns schon Rauch entgegen. Ein Trupp mit schwerem Atemschutz durchsuchte daraufhin die Wohnung und konnte eine Frau und eine Katze wohlauf ins Freie bringen. 
 
Grund der Rauchentwicklung war angebranntes Essen auf dem Herd. Nach den Belüftungsmaßnahmen ohne technischem Gerät konnten wir die Wohnung wieder an die Mieterin übergeben.
 
Fr Nov 16, 2018 @19:00
Fahrzeugeinweihung KdoW (in Uniform)
So Nov 18, 2018 @10:30
Treffen zum Volkstrauertag (in Uniform)
Fr Nov 23, 2018 @20:00
Verhalten bei Gefahrgutunfällen

Soziale Netzwerke

 
Freiwillige Feuerwehr Stadt Helmbrechts - www.feuerwehr-helmbrechts.de